Bauarbeiter

Sind was feines. Sie machen uns Löcher in die Erde, legen schöne Rohre rein und bohren nebenbei zig mal in das Telefonkabel.

Die Telekom hingegen ist nicht fein. Sie hat es nämlich erst nach dreieinhalb Tagen geschafft, das Kabel wieder Instand zu setzen. Bedeutet: Dreieinhalb Tage ohne Telefon und Internet für unseren Ort. Nu gehts wieder.

Gelaufen bin ich trotzdem nicht. Luft existiert für mich scheinbar nicht mehr.