13 Wochen

Dass wir uns eine Nummer Vier wünschen, ist zumindest in unserem privaten Umfeld kein Geheimnis. Dass wir im Herbst eine bekommen hätten, dagegen schon. Leider gab es in der 13. Woche keine Herzaktivität mehr und so stehen wir nun da mit der neuen Fehlgeburt. Gerade wähnten wir uns sicher und wollten es allen erzählen, da genau endete der Traum.
Gleichzeitig mit der Ausschabung am Freitag wurde mir wegen einer akuten Entzündung der Blinddarm entfernt und somit liegt jetzt erst einmal wieder Schonung an.

Es gibt so Erfahrungen, die hätte ich schon beim ersten Mal nicht gebraucht. Wieso kann es nicht einfach mal einfach sein?